Dressur und Gelände - zwei Säulen der Reiterei

Dressage89kleinohnelogo LPL 232 klein ohne Logo2

 

Um zu beschreiben, wofür Sie ihren La Selle Sattel verwenden können, vergleichen wir an dieser Stelle einmal  Sättel  mit  Schuhen. Schauen  wir  in  unseren  Schuhschrank finden wir unterschiedliche Schuhe. Neben Farben und Formen können wir sie für verschiedene Verwendungszwecke benutzen.

Da gibt es Schuhe fürs Büro, um bei der täglichen Arbeit gut auszusehen - vergleichbar mit dem Dressursattel. Es gibt den Wanderstiefel für alpine Gebirgstouren - vergleichbar mit dem Wandersattel. Es gibt ein paar Flip Flops um mal kurz vor die Tür zu gehen - vergleichbar mit einem Sattelpad.

Und dann haben Sie bestimmt noch ein paar Lieblingsschuhe. Schuhe, die Sie am liebsten immer anziehen möchten, weil sie so sind, wie sie sind. Sie passen perfekt, sehen gut aus und Sie fühlen sich in Ihnen rundum wohl - vergleichbar mit Ihrem La Selle Sattel !

Unser Lederbaum ist für eine optimale Kommunikation zwischen Pferd und Reiter zugeschnitten. Daher ist er für die Dressur optimal geeignet. Diese Eigenschaft wird ergänzt von einem komfortablen Reitgefühl für Pferd und Reiter. Wodurch unsere La Selle Sättel auch im Gelände für jeden Spaß zu haben sind, Sicherheit geben und Ihr Reiterlebnis im Einklang mit Natur und Pferd abrunden.

Gern schicken wir Ihnen kostenfrei einen Probesattel zu, den sie auf Ihrem Pferd fünf Tage ausgiebig testen können. Auf der Basis von Abbildungen nach unserer präzisen Fotoanleitung beurteilen wir die Passform und besprechen mit Ihnen Anpassungen und Möglichkeiten einer Individualisierung für Ihren persönlichen Sattel.

 

Unsere Vertriebspartner unterstützen Sie bei der Beurteilung des Pferderückens und der Passform des Probesattels. Innerhalb der ersten drei Monate nach dem Kauf übernehmen wir kostenfrei erforderliche Anpassungen. Ihr Sattel muss perfekt passen!

 

icon